Der Aderlass

By |2018-12-14T10:53:15+00:00Dezember 4th, 2018|Europa, Medizin-Geschichte, Medizinsysteme und Kulturen, Naturheilkunde|

Der Aderlass oder die Phlebotomie ist eine der bedeutsamen Therapieformen des Mittelalters. Mit spätantik-byzantinischen Quellen liegen bereits in der Zeit vor der Medizinschule von Salerno (10.–13. Jhd.) mehrere Schriften über den Aderlass vor. Die bekannteste ist die Phlebotomia Hippocratis, eine [...]

Lomi-Lomi Massage

By |2018-12-18T12:14:41+00:00November 30th, 2018|Asien, Medizinsysteme und Kulturen|

Eine traditionelle hawaiianische Massageform.  Dies ist die traditionelle hawaiianische Massageform, die bei uns heute überwiegend als Wellness-Behandlung angeboten wird, ihrem Ursprung nach aber nicht nur der Entspannung, sondern der körperlichen, seelischen und geistigen Reinigung diente. Ähnlich der traditionellen chinesischen Medizin [...]

MRT

By |2018-12-14T10:32:19+00:00November 28th, 2018|Europa, Medizin-Geschichte, Medizinsysteme und Kulturen, Schulmedizin, Weltmedizin|

Bei der Magnetresonanztomographie, auch Kernspintomographie genannt, handelt es sich um ein strahlenloses Schnittbildverfahren. Es wurde in den 1980er Jahren in die medizinische Versorgung eingeführt. Die MRT beruht auf dem Effekt der magnetischen Kernresonanz. Mit Hilfe von starken Magnetfeldern werden vor allem [...]

EKG

By |2018-12-18T12:14:56+00:00November 28th, 2018|Europa, Medizin-Geschichte, Medizinsysteme und Kulturen, Schulmedizin, Weltmedizin|

Das Elektrokardiogramm (EKG) (zu altgriechisch καρδία kardía, deutsch ‚Herz‘, und γράμμα grámma, deutsch ‚Geschriebenes‘) misst das Aktionspotential des Herzens durch Aufzeichnung der Herzströme. Dies geschieht zumeist über Elektroden auf der Körperoberfläche. Die Daten werden in Form von Kurven dargestellt, wobei die Schwankungen in den Kurven den Phasen der Herztätigkeit entsprechen. Mit dem [...]

Erfindung des »Röntgen«

By |2018-12-18T12:16:08+00:00November 21st, 2018|Europa, Medizin-Geschichte, Medizinsysteme und Kulturen|

Die Erfindung des »Röntgen« - ein Quantensprung in der Medizingeschichte. Waren früher stets chirurgische oder sezierende Eingriffe nötig gewesen, um einen Blick in das Innere der Patienten werfen und krankhafte Veränderungen ausmachen zu können, so führten physikalische Experimente nun zur [...]

Siegeszug der Chirurgie

By |2018-12-18T12:16:41+00:00November 21st, 2018|Europa, Medizin-Geschichte, Medizinsysteme und Kulturen|

Menschliches Leiden zu überwinden und Krankheiten nach Möglichkeit vorzubeugen war der Antrieb der Schulmedizin in der zweiten Hälfte des 19 . Jahrhunderts. Die Erfolge, die sie in immer kürzeren Abständen vorzuweisen hatte, führten dazu, dass man die Ärzte bald schon [...]

Die Pulsdiagnose

By |2018-12-14T13:00:01+00:00November 8th, 2018|Asien, Medizinsysteme und Kulturen, Naturheilkunde|

In der TCM  werden 28 verschiedene Pulsqualitäten unterschieden In der chinesischen Medizin wie in den anderen traditionell asiatischen Medizinsystemen und im Ayurveda hat die Pulsdiagnose eine hohe Bedeutung. Es wird abwechselnd beidseitig mit dem Zeige-, Mittel- und Ringfinger zusammen an [...]

Reich der Mitte

By |2018-12-18T12:17:07+00:00November 8th, 2018|Asien, Kontinent, Medizinsysteme und Kulturen, Naturheilkunde|

Yin und Yang. Nicht die Versteifung auf das Trennende, sondern das Wissen um das ständige Sich-Ineinander-Verwandelnde hat es den Ärzten ermöglicht, Leid abzuwenden, wo und wann immer. Wer sich darauf beschränkt, partiell zu behandeln, kann reparieren, oftmals durchaus erfolgreich; heilen kann [...]

Schamanismus

By |2018-12-14T22:25:49+00:00August 19th, 2018|Amerika, Asien, Medizinsysteme und Kulturen|

SchamanismusIm Kontakt zu Geistern und DämonenIm Allgemeinen wird die aus Sibirien entlehnte Bezeichnung Schamane verwendet, um spirituelle Spezialisten zu bezeichnen, die über (angeblich) „magische“ Fähigkeiten als Vermittler zur Geisterwelt verfügen. Solche Geisterbeschwörer sind Teil vieler ethnischer Religionen, aber auch mancher [...]

Aktuelle Beiträge

WELTMEDIZIN Themen