Kategorie: Prof. Dr. Grönemeyer’s Kolumne

AUF DER SUCHE NACH DEN GEHEIMNISSEN DER WELTMEDIZIN

Ärzte sind keine Halbgötter in Weiß, Schamanen keine Zauberer,
auch wenn Vertreter beider Gruppen bisweilen so tun. Wunderheiler verdanken ihre Existenz dem Mythos, religiösem Denken oder schlichtweg den Wunschträumen vieler Menschen, der Kranken in höchster Not. Von Angesicht zu Angesicht bin ich auf all meinen Reisen noch keinem begegnet. Gleichwohl gibt es ungelöste Rätsel wundersam anmutender Heilung. Selbst die Schulmedizin bediente sich
immer wieder zufällig entdeckter Behandlungsmethoden, deren erfolgreiche Wirkungsweise sie sich lange nicht erklären konnte. 

 Mit meiner Kolumne möchte ich Sie mit auf die Reise nehmen und die Rätsel der Natur und die faszinierenden Entdeckungen und Innovationen der medzinischen Welt  mit ihnen gemeinsam bestaunen.  

 Ihr Dr. Dietrich Grönemeyer

WELTMEDIZIN –
AUF DEM WEG ZU EINER GANZHEITLICHEN HEILKUNST

DAS IST DAS LEBENSPROJEKT VON BESTSELLERAUTOR UND ARZT PROF. DR. DIETRICH GRÖNEMEYER!

Seit Jahrzehnten widmet sich Dietrich Grönemeyer leidenschaftlich der Frage, wie alternative Heilmethoden unsere Schulmedizin bereichern können. Dafür ist Deutschlands bekanntester Arzt um die ganze Welt gereist und hat Heiler und Schamanen gebeten, ihr jahrtausendealtes Wissen mit ihm zu teilen: Von Kräutermedizin, über Meditation, bis hin zur Traditionellen Chinesischen Heilkunst. Er machte sich dafür auf nach Afrika, Tibet, Brasilien, Australien, Korea und viele weitere Länder. Sein Wissen nutzt Grönemeyer jetzt, um wesentliche Fragen zu beantworten: Wie kann Meditation den Herzrhythmus regulieren? Werden Menschen durch Handauflegen gesund? Warum funktionieren Akupunktur und Ayurveda? So zeigt uns Grönemeyer, was wirklich heilt.